Teilnehmender Garten im
südlichen Rheinland

Stadt Bonn (rechtsrheinisch)

Kai Hollensteiner

Kräutergarten Mediterraner Garten Naturgarten / Naturnaher Garten Nutzgarten Themengarten

Gelungene, ineinander verschlungene Komposition aus Zier- und Nutzgarten im Cottage-Stil mit Kürbis, Grünem Heinrich, Pflückkohl, vielen Wildkräutern wie Dost und Gundermann sowie mediterranen Pflanzen wie Feigen, Kiwi, Kaki, Andenbeere, Mispel- und Tomatenbaum. Kräuterspirale, Trampolin und eine versteckt liegende hintere Terrasse unter einer Laube bereichern den Garten. Obstbäume wie Apfel, Pflaume, Pfirsich und Mirabelle spenden Schatten.

Eingang durch die Auffahrt bzw. Garage.

Der Garten öffnet am:

  • Sonntag, 19.05.2019, 15:00 bis 18:00
  • Sonntag, 15.09.2019, 15:00 bis 18:00

Größe des Gartens: 800 m2

Besonderheiten:

Pflanzenverkauf im Garten Für Rollstühle geeignet Fhrungen Erfrischungen Für Besucher steht eine Toilette zur Verfügung Hunde sind angeleint erlaubt

Kontakt:

Telefon: 0228 - 90 96 49 1
E-Mail: kai.hollensteiner@netcologne.de
Internet: www.traumatherapie-bonn.com

Adresse des Gartens:

Kai Hollensteiner
Eichenweg 1
53229 Bonn
Ortsteil Beuel/ Vilich-Müldorf